Ihre KRAL Verlagsbücher erhalten Sie in jeder
guten österreichischen Buchhandlung oder direkt hier bei uns.

Versandkostenfrei innerhalb Österreichs ab einem Bestellwert von 20 Euro.

einkaufstasche

978-3-99024-948-2.jpg978-3-99024-948-2.jpg

Blümel, Alexander

Hasmann, Gabriele

Mord in der Kurstadt – Genesung ausgeschlossen|

Historische Verbrechen in Baden im 19. und 20. Jahrhundert|

Erscheinungsdatum: Oktober 2021
ISBN: 978-3-99024-948-2
ca. 180 Seiten
Buch / gebunden
21,00 cm x 14,80 cm
9783990249482

Blümel, Alexander

Hasmann, Gabriele

Preis und Seitenzahl können sich noch ändern!

ca.19,90 €


Bewertung

Über dieses Buch

Raub, Mord und Totschlag, meist aus Habgier, Neid, Hass oder Eifersucht, gab es ja zu jeder Zeit. Auch in Baden trieben es die Schurken von jeher bunt.
Passend zum Thema setzten diverse Wiener Blätter im Jahr 1906 über den Bericht einer neuerlichen Bluttat die Überschrift: "Schon wieder ein Mord in Baden!" Das jedoch erzürnte die Lokalpresse, die daraufhin schrieb: "Als ob unser schöner Kurort eine Mördergrube wäre […] "

Und tatsächlich sind über die Jahrhunderte hinweg zahllose grausame Verbrechen in Baden verübt worden, von welchen in diesem Buch die spektakulärsten Fälle aus dem 19. und 20. Jahrhundert beschrieben sind. Da liest man unter anderem über einen tödlichen Streit zwischen zwei Brüdern, eine brutale Wahnsinnstat im Kurpark, einen Mord in höchsten Kreisen, den tragischen Tod eines Liebespaares, eine schiefgelaufene Abhärtung, einen Gattenmord mit Hacke und einen mysteriösen Skelettfund im Garten einer bekannten Badener Villa.

Den Leser erwarten spannende True-Crime-Fälle in der beschaulichen Idylle einer Kurstadt mit sorgsam recherchierten Einzelheiten und anschaulichem Bildmaterial!

Geschrieben wurde das Werk von der bekannten Badener Autorin Gabriele Hasmann, die bereits mehrere Bücher über ihre Heimatstadt verfasst hat, sowie dem Autor und Obmann des Kaiser-Franz-Josef-Museums Alexander Blümel.

AutorIn

Gabriele Hasmann wurde 1968 in Wien geboren und ist seit 1969 wohnhaft in Baden. Sie studierte Germanistik und Philosophie, arbeitete dann als Kolumnistin, Lokal- und Kultur-Redakteurin bei der Badener Szene-Zeitung „Extrablatt“ und der Badener Rundschau, bei „Extradienst“ (Mucha-Verlag) und beim Kurier in Wien, war Radio-Nachrichten-Redakteurin und -Sprecherin, Kultur- und Lokal- Reporterin, sowie CvD bei den Privat-Radio-Sendern 93,4-die Musikwelle in Traiskirchen und 92,9 RTL-Wien sowie TV-Redakteurin und Producerin bei ATV und ORF (Talk-TV). Seit 2010 ist Gabriele Hasmann ausschließlich schriftstellerisch tätig und hält Seminare für Autoren und individuelle Schreibcoachings.

Alexander Blümel absolvierte nach dem Besuch des Badener Gymnasiums Frauengasse eine weitere kaufmännische Ausbildung. Danach war er über 20 Jahre als leitender Projektmanager international tätig. Mittlerweile auch im Kulturmanagement und Marketing aktiv, bilden vor allem Geschichte und Kunstgeschichte die großen Leiden-
schaften. Die Liebe zu seiner Heimatstadt Baden und deren Bedeutung im historischen Kontext waren und sind Antriebskraft für die umfassende Recherche- und Forschungsarbeit in diesem Bereich. In diesem Zusammenhang ist auch seine Funktion als Obmann des Badener Kaiser Franz Joseph-Museums zu sehen, das sich vor allem der Darstellung der Lokalhistorie widmet.

Blümel, Alexander

Blümel, Alexander

Alexander Blümel absolvierte nach dem Besuch des Badener Gymnasiums Frauengasse eine weitere kaufmännische Ausbildung. Danach war er über 20 Jahre als leitender Projektmanager international

Weiterlesen...

Bücher

Hasmann, Gabriele

Hasmann, Gabriele

Gabriele Hasmann wurde 1968 in Wien geboren und ist seit 1969 wohnhaft in Baden. Sie studierte Germanistik und Philosophie, arbeitete dann als Kolumnistin, Lokal- und Kultur-Redakteurin bei der Badener Szene-Zeitung „Extrablatt“ und der Badener Rundschau, bei „Extradienst“ (Mucha-Verlag) und beim Kurier in Wien, war Radio-Nachrichten-Redakteurin und -Sprecherin, Kultur- und Lokal- Reporterin, sowie CvD bei den Privat-Radio-Sendern 93,4-die Musikwelle in Traiskirchen und 92,9 RTL-Wien sowie TV-Redakteurin und Producerin bei ATV und ORF (Talk-TV). Seit 2010 ist Gabriele Hasmann ausschließlich schriftstellerisch tätig und hält Seminare für Autoren und individuelle Schreibcoachings.

Weiterlesen...

Bücher

Kürzlich angesehen

978-3-99024-948-2.jpg

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.