Ihre KRAL Verlagsbücher erhalten Sie in jeder
guten österreichischen Buchhandlung oder direkt hier bei uns.

Versandkostenfrei innerhalb Österreichs ab einem Bestellwert von 20 Euro.

einkaufstasche

978-3-99103-130-7.jpg978-3-99103-130-7.jpg

Mürztal - Mariazeller Land

Kostbares - Sehenswertes - Wanderbares

Erscheinungsdatum: Mai 2023
ISBN: 978-3-99103-130-7
ca. 272 Seiten
Buch / Softcover
20,00 cm x 11,00 cm
9783991031307

Steininger, Andreas

Preis und Seitenzahl können sich noch ändern!

ca.19,90 €


Bewertung

Über dieses Buch

Der Autor führt mit detailreicher Kenntnis der Region durch das historisch und kulturell reiche Mürztal und Mariazeller Land – aus touristischer Sicht noch ein wahrer Geheimtipp. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten sowie naturnahe Rückzugsorte und Wanderwege warten auf Sie. Tipps zu Kulinarik und Wissenswertes für Groß und Klein runden die Entdeckungsreise für Gäste und Einheimische ab.

AutorIn

Andreas Steininger ist Berg- und Skiführer, Bergrettungsausbildner und Geograf. Er lebt in Kindberg im Mürztal. Der begeisterte Alpinist engagiert sich seit über 30 Jahren im alpinen Rettungswesen. Heute ist Andreas Steininger im Naturparkmanagement tätig und zusätzlich Autor von Wander- und Bergbüchern, vornehmlich über seine steirische Heimat.

Foto: Hans Schrotthofer

Steininger, Andreas

Steininger, Andreas

Andreas Steininger ist Berg- und Skiführer, Bergrettungsausbildner und Geograf. Er lebt in Kindberg im Mürztal. Der begeisterte Alpinist engagiert sich seit über 30 Jahren im alpinen Rettungswesen. Heute ist Andreas Steininger im Naturparkmanagement tätig und zusätzlich Autor von Wander- und Bergbüchern, vornehmlich über seine steirische Heimat.

Weiterlesen...

Newsletter Anmeldung

Kürzlich angesehen

978-3-99103-130-7.jpg

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.